Julia

Pferde-stärken

Neßler

         Ganzheitliche Ausbildung für Mensch und Pferd           Schule für Pferdekommunikation und Verhalten          Pensionsstall         Therapie- und Rehazentrum         

Ausbildung zum Pferdeverhaltenstherapeuten


Besuchen Sie die Lehrgänge nach Ihren eigenen Wünschen.

Der Start ist jederzeit möglich.

Alle Seminare, sowie Unterricht oder Praktika werden über unbegrenzte Zeit der Ausbildung angerechnet.

Sie haben ein Seminar verpasst? Kein Problem! Im Einzelunterricht oder während eines Praktikums können Sie die Lehrinhalte nachholen.


Voraussetzungen


Wir ermöglichen Menschen jeden Alters, unabhängig von Ausbildungsstand und Vorerfahrung, das vermittelte Wissen zu erlangen. Idealerweise haben Sie bereits privat oder beruflich mit Pferden zu tun und bringen eine gewisse Empathie mit. Beschreiben Sie uns gerne bei Anmeldung welche Erfahrung Sie mitbringen und wir planen einen optimalen Start für Sie!


Ausbildungsinhalt


Schwerpunkt der Ausbildung sind Pferdekommunikation und Verhalten. Diese Basis wird sich durch die gesamte Ausbild erstrecken und ganzheitlich Ansatz finden, sowie immer wieder gezielt in den Fokus rücken. Darüber hinaus sind folgende Themen fester Bestandteil der Ausbildung:


Block 1        Pferdekommunikation, inter- und intraspezifische Kommunikation, Roundpenarbeit.


Block 2       Pferdekommunikation, Körpersprache, Bodenarbeit.


Block 3       Bodenarbeit, Handarbeit, Doppellonge, Longieren.


Block 4       Bodenarbeit, Handarbeit, Doppellonge, Longieren, alternative Trainingsmethoden.


Block 5       Pferdekommunikation und Verhaltenstherapie, GHP Training.


Block 6       Verhaltenstherapie, Verladetraining.


Block 7       Verhaltenstherapie, alternative Behandlungsmethoden wie Tierheilpraktik und Naturheilkunde.


Block 8       Anatomie, Exterieur, Biomechanik, Osteopathie und Ganganalyse.


Block 9       Pferdehaltung und Fütterung, Equipmentkunde.


Block 10     Anamnese, Trainingsplanerstellung, Kundenkontakt und Marketing.


Block 11     Unterrichtserteilung und Rhetorik.



Block 1-11 sind mit den Themenschwerpunkten Pflicht für einen Abschluss, können aber auch unabhängig von der Ausbildung besucht werden. Alle weiteren Kurs- und Unterrichtsangebote sind optional und können bedingt angerechnet werden. Vergleichbare Qualifikationen können unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises die Blöcke ersetzen.


Alle Blöcke werden an mindestens 2 Tageseinheiten stattfinden und können nach persönlichen Wünschen aufgestockt werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit sich die Inhalte im Einzelunterricht oder während eines Praktikums anzueignen.


Pferde während der Ausbildung

Sie können die gesamte Ausbildung sowohl mit eigenem Pferd als auch mit unseren Lehr- und Trainingspferden absolvieren. Wir haben für jeden das passende Pferd und geben Ihnen die Möglichkeit, sich in einem sicheren Umfeld weiterzuentwickeln.


Standort

Die Ausbildung wird überwiegend in unserem Ausbildungszentrum Pferde-stärken für Mensch und Pferd in der Nähe von Lübeck stattfinden. Darüber hinaus fahren wir auch gemeinsam in umliegende Ställe und trainieren dort Pferde oder schauen uns Fallbeispiele an.


Arbeiten von Zuhause

Jeder Teilnehmer wird auch in der Zeit zwischen den Blöcken von uns unterstützt und entsprechend auf die Inhalte vorbereitet oder kann diese nacharbeiten. Wir unterstützen Sie mit Videoanalyse und unserer Mediathek, sodass Sie nach eigenem Ermessen voran kommen. Zu jedem Block erhalten Sie Skripte, Präsentationen oder Videomaterial, sowie Buchempfehlungen.

Als Projekt während der Ausbildung verfolgen wir gemeinsam das Training und die Fortschritte eines von Ihnen ausgesuchten und betreuten Pferdes. Dies ist nach eigenen Möglichkeiten zu dokumentieren und regelmäßig vorzustellen. So gewährleisten wir eine individuelle Rundum-Betreuung.


Netzwerk während und nach der Ausbildung

Wir ermöglichen Ihnen den Zugang zu einem weltweiten Netzwerk aus Pferdefachleuten ganz nach Ihren eigenen Wünschen und Möglichkeiten. Sie möchten sich in einer bestimmten Reitweise weiterbilden oder eine besondere Berufsgruppe kennenlernen? Wir helfen Ihnen den passenden Betrieb oder Trainer zu finden.

Insbesondere steht unser internes Netzwerk jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, denn nur mit einem ganzheitlichen Ansatz und breitgefächertem Wissen können Sie langfristig erfolgreich sein! Gerne können Sie uns auch auf alle Veranstaltungen und Messen begleiten und so Ihre Arbeit in der Öffentlichkeit schulen.


Trainer und Referenten

Julia Neßler wird als Pferdeverhaltenstherapeutin die Ausbildung leiten und den Großteil mit ihrem breitgefächerten Wissen abdecken. Für die einzelnen Themenbereiche werden wir durch Pferdefachleute aus diversen Reitweisen, Trainingsmethoden und dem Gesundheitswesen unterstützt. Die Referenten können dementsprechend variieren. Bitte orientieren Sie sich hierzu stets am aktuellen Programm.


Kosten

Die Kosten der Ausbildung werden pro Tagessatz von 240€ inkl. MwSt. berechnet. Somit ergeben sich Gesamtkosten von 5.280€ inkl. MwSt. für alle 11 Blöcke. Im Preis inklusive sind Lehrmaterial, die Betreuung von Zuhause, die Prüfungsgebühren, sowie der Zugang zum Intranet. Exklusive ist das Trainingsequipment, Verpflegung und Unterkunft für Mensch und Pferd. Diese kann im Ausbildungszentrum für 15€ die Nacht pro Pferd und oder Mensch dazu gebucht werden.

Ermäßigungen und Ratenzahlung können individuell vereinbart werden. Beipsielweise ist es möglich einzelne Blöcke im Rahmen eines Praktikums oder als Week-Student bei uns zu absolvieren und somit eine Ermäßigung zu erhalten.


Wir arbeiten stets fehlerfreundlich! Alles darf passieren und ist korrigierbar. Bleiben Sie stets bei sich! Bringen Sie Ihre eigene Persönlichkeit mit und entfalten Sie diese in der Arbeit mit den Pferden.


Wir freuen uns auf Sie!







Pferde-stärken Julia Neßler

© Copyright. All Rights Reserved.

Julia Neßler

Ein entspannter Geist steht für einen entspannten Körper und umgekehrt.

Get in Touch


Email: julia.nessler@pferde-staerken.eu

Telefon: 0176-41506577