Julia

Pferde-stärken

Neßler

         Ganzheitliche Ausbildung für Mensch und Pferd           Schule für Pferdekommunikation und Verhalten          Pensionsstall         Therapie- und Rehazentrum         

Impressionen

Wie Alles begann


Zu meinem 5. Geburtstag bekam ich meine erste Reitstunde geschenkt, im nächsten Jahr zog meine Familie aufs Land und ich bekam zum 7. Geburtstag mein erstes eigenes Pferd Kiri. In meiner Jugend entwickelte sich so der Wunsch, auch beruflich etwas mit Pferden zu machen. So absolvierte ich während meiner Schulzeit diverse Praktika in der Pferdewirtschaft. Schnell wurde jedoch klar, dass die Ausbdilung zum Pferdewirt nicht mein Weg ist.


2005 lerne ich dann Monty Roberts und seine Methode kennen und somit auch seine deutsche Schülerin Andrea Kutsch. Zu meinem Glück eröffnete Andrea Kutsch in 2006 ihre gleichnamige Akademie mit dem Studiengang Pferdekommunikationswissenschaften in Bad Saarow, für das ich mich sofort bewarb. Als eine der Ersten in Deutschland, unter knapp 4000 Bewerbern, bekam ich die Chance, einen anderen Weg kennenzulernen und begann im Herbst 2006 mein Studium an der AKA. An der Seite von Andrea Kutsch und Monty Roberts konnten wir diverse Studien zum Thema Pferd aufstellen und Forschung betreiben. Die Zusammenarbeit mit Paul Schockemühle ermöglichte uns laufend hochkarätige Sportpferde zu trainieren und auf dem Gestüt Lewitz zu forschen. National- und international bekannte Trainer wie Tjark Nagel und David de Whispelear unterstützen uns in der Ausbildung und Unterrichtserteilung. Der tiermedizinische Bereich der Andrea Kutsch Akademie war stets bereichert durch neuste Erkenntnisse der führenden Tiermediziner und deren Universitäten. Auch in dem Bereich wurde bei mir der Grundstein für das Interesse der Anatomie, Biomechanik und Tiermedizin im Allgemeinen gelegt.


Abschluss und Weiterbildung


2008 wechselte ich dann zum internationalen Institut für Pferdekommunikationswissenschaft von Linda Weritz nach Düsseldorf, um dort einen noch feineren Umgang zu erlernen, wo ich in 2009 das Studium erfolgreich absolvierte. In den Jahren danach entwickelte sich eine enge Zusammenarbeit mit Linda Weritz und der IIPKW. Messeauftritte, Trainerfortbildungen, Unterricht als Co-Dozent und ein reger Austausch waren Programm.

In dem Rahmen hatte ich die Möglichkeiten viele hochkarätige Trainer und Pferdefachleute näher kennenzulernen und meinen Horizont immer wieder zu erweitern.

Weiterbildungen


In den Jahren von 2009 bis heute reiste ich durch ganz Deutschland, der Schweiz und Dänemark, um mich durch national- und international bekannte Trainer weiterzubilden und um weitere Erfahrung in den Bereichen Betriebsmanegement und Gestütspraxis zu sammeln. Während dieser Reisen haben mich diverse namenhafte Pferdetrainer inspiriert, wodurch ich diverse Techniken und Methoden erlernen und für mich abwägen konnte. Hieraus ist mein ganz eigenes Konzept entstanden. Weiterbildung stand für mich immer an erster Stelle und so absolvierte ich weitere Ausbildung im Bereich der Fütterung, Hufbearbeitung, Sattelanpassung, Reha und dem Physiotraining.

Unterricht, Seminare, Training und Cooperationen

Deutschlandtour 2018 all you need is love and a hors

Gelassenheitstraining

Get in Touch


Email: julia.nessler@pferde-staerken.eu

Telefon: 0176-41506577

Pferde-stärken Julia Neßler

Julia Neßler

Ein entspannter Geist steht für einen entspannten Körper und umgekehrt.

© Copyright. All Rights Reserved.